Hier sind einige Probleme, auf die Sie sto├čen k├Ânnten

Denken Sie daran, dass jedes Produkt durch die Beitr├Ąge seiner Nutzer perfektionierbar ist. Seien Sie sanft ­čÖé .

  • 1. App verbindet sich nicht mit Chargie

    Bitte ├╝berpr├╝fen Sie die Kabelverbindung zwischen dem Ladeger├Ąt Ihres Telefons und dem Chargie-Ger├Ąt. Versuchen Sie sicherheitshalber, das Kabel und/oder das Ladeger├Ąt auszutauschen - aber immer nur eins nach dem anderen, und versuchen Sie es erneut. Im eingeschalteten Zustand leuchtet bei Chargie eine gr├╝ne LED. Wenn es Strom durchl├Ąsst, leuchtet die rote LED.

  • 2. Ich bin mit 100 % Ladung aufgewacht

    Bevor wir die Produktionsversionen freigeben, testen wir die Anwendung auf diesen Telefonen:

    • Google Pixel 3a, Android 10
    • Huawei P8 Lite, Android 6
    • Huawei P20 Pro, Android 10
    • OnePlus 7T, Android 10
    • Samsung Galaxy S6, Android 7
    • Xiaomi Pocophone F1, Android 9
    • iPhone 12
    • iPhone 6s

    Das Google Pixel gilt allgemein als Standard in der Android-Entwicklung. Wenn es auf einem Pixel funktioniert, funktioniert es auf jedem Telefon. Googles Original-Android wird jedoch von Drittanbietern stark ver├Ąndert, so dass Samsung, Xiaomi, Huawei, LG und andere zus├Ątzliche Energiesparma├čnahmen einf├╝hren k├Ânnen, die ├╝ber die urspr├╝nglich von Google implementierten hinausgehen. Die Chargie-App bittet darum, beim Start als nicht stromverbrauchsoptimierte App aufgelistet zu werden, und ├╝berpr├╝ft dies jedes Mal, aber das ist f├╝r einige Telefone immer noch nicht genug.

    Unsere App pr├Ąsentiert sich als Vordergrunddienst, was bedeutet, dass sie eine Benachrichtigung hat, die f├╝r den Benutzer sichtbar ist und NICHT vom Betriebssystem in den Ruhezustand versetzt werden sollte. Einige Telefone respektieren das nicht und man wacht manchmal mit 100 % Ladung auf, weil, wenn die Chargie-App in den Ruhezustand versetzt wird, es keine andere Einheit gibt (zumindest in HW v1), die das Signal "Ladestopp" an das physische Ger├Ąt sendet. Unser n├Ąchstes Ger├Ąt wird eine programmierbare Zeit├╝berschreitung in seiner Firmware haben und in der Lage sein, nach einer voreingestellten Zeitspanne zu stoppen, auch wenn die App es nicht mehr kontrolliert. Das sorgt f├╝r eine sicherere Lademethode, da der Akku nicht die ganze Zeit ├╝ber voll geladen bleibt, wenn er eingesteckt ist. Wir werden eine Berichtsfunktion einf├╝hren, die uns die physischen Eigenschaften des Telefons (keine pers├Ânlichen Daten) ├╝bermittelt, sobald eine 100%ige Ladung erreicht und gehalten wird, w├Ąhrend Chargie verwendet wird. Dies wird Ihnen im Voraus mitgeteilt und Sie werden die M├Âglichkeit haben, sich dagegen zu entscheiden.

    Unter https://dontkillmyapp.com finden Sie au├čerdem verschiedene M├Âglichkeiten, wie Sie die Energiesparma├čnahmen Ihres Telefons f├╝r eine bestimmte Anwendung ├╝berspringen k├Ânnen.┬á

  • 3. "Ladeger├Ąt gefunden, aber nicht eingesteckt"

    Diese Meldung wird von der App angezeigt, wenn sie nicht feststellen kann, ob das Bluetooth-Ger├Ąt, mit dem Sie verbunden sind, dasselbe Ger├Ąt ist, ├╝ber das das Telefon aufgeladen wird.

    Wir nennen dies "Validierung". Da eine Android-App nicht im Hintergrund scannen kann, erledigt die App diese Aufgaben beim Einstecken:

    1. Es durchsucht die Liste der zuvor verbundenen Ger├Ąte.
    2. f├╝r jedes Ger├Ąt versucht es, eine Verbindung herzustellen
    3. Wenn die Verbindung erfolgreich ist, wird die Leitung getrennt. Wenn das Telefon mit der Stromleitung verbunden ist, erkennt es das Ereignis "Trennen" und stellt den Zustand der Stromleitung entsprechend der Einstellung f├╝r die Abschaltung des Ladezustands (Schieberegler f├╝r den Akku) und des zul├Ąssigen Ladeabfalls (Men├╝ Einstellungen) wieder her.
    4. Wenn das oben beschriebene Ereignis nicht innerhalb einer bestimmten Zeitspanne eintritt, wird versucht, eine Verbindung zum n├Ąchsten Ger├Ąt herzustellen.
    5. Wenn das Telefon eingesteckt ist, wird dieser Vorgang so lange durchgeführt, bis es ausgesteckt wird. Wenn das Telefon nicht eingesteckt ist, wird dieser Vorgang nur so oft ausgeführt, wie unter Einstellungen - Maximale Verbindungswiederholungen eingestellt ist. 


    Wenn Sie das alles verstanden haben, k├Ânnen Sie versuchen, das Geschehen zu beobachten, und Sie werden die Zeiten verstehen, die f├╝r die Erkennung einer ordnungsgem├Ą├č angeschlossenen Chargie erforderlich sind. Dies ist notwendig, weil das Ger├Ąt eine Bluetooth-Verbindung und eine Stromverbindung verwendet. H├Ątte es nur ├╝ber USB kommuniziert, w├Ąre dies nicht notwendig gewesen, aber die USB-Leitung ist f├╝r die Kommunikation zwischen dem Ger├Ąt (DFP) und dem Ladeger├Ąt (UFP) reserviert. Die einfachste und universelle L├Âsung ist ein zweiter Kommunikationskanal, und das ist heutzutage Bluetooth. Eine zus├Ątzliche Kommunikations-Hardware h├Ątte die Produktionskosten und damit den Produktpreis erheblich in die H├Âhe getrieben.

    Viele der oben erw├Ąhnten Szenarien haben diese potenziellen Ursachen:

    1. Das Ladeger├Ąt ist zu schwach (verwenden Sie mindestens ein 2A-Ladeger├Ąt, wenn Ihre Batterie gr├Â├čer als 3000mAh ist). Wenn das Ladeger├Ąt zu schwach ist, verursacht der Stromsto├č im Moment des Einschaltens einen Spannungsabfall, der das Chargie-Ger├Ąt zur├╝cksetzt und die Verbindung unterbricht.┬á
    2. Die Sendeleistung des Bluetooth-Chips in Chargie ist zu niedrig eingestellt. Erh├Âhen Sie sie ├╝ber das entsprechende Symbol in der App. Versuchen Sie zun├Ąchst den Maximalwert und sehen Sie, was f├╝r Sie funktioniert.
    3. Die fehlerhafte Bluetooth-API von Android: Versuchen Sie, Ihr Telefon entweder neu zu starten oder Bluetooth einfach ein- und auszuschalten.
    4. Wenn nichts davon funktioniert, schreiben Sie eine E-Mail an [email protected] und beschreiben Sie die Situation. Bitte f├╝gen Sie Details hinzu, wie z. B.: Telefontyp, Android-Version, Screenshots des Einstellungsmen├╝s, Stromversorgung des Ladeger├Ąts, andere Fehler, die Sie bei Ihrem Telefon festgestellt haben.
    5. Das Telefon ist zum Zeitpunkt des Einsteckens nicht richtig ├╝ber Bluetooth verbunden. Das ist die peinlichste Situation f├╝r uns, aber es passiert tats├Ąchlich bei einigen Kunden, weil die App vom Betriebssystem in den Ruhezustand versetzt wird. Bitte vergewissern Sie sich, dass Sie eine funktionierende Einrichtung haben, bevor Sie sie unbeaufsichtigt lassen. Wir arbeiten jeden Tag daran, dies zu verbessern. Und wir sch├Ątzen auch jedes Feedback, das wir von unseren Kunden erhalten.

  • 4. App kann meine Chargie nicht sehen

    Dies kann mehrere Ursachen haben:

    1. Wenn die gr├╝ne LED nicht leuchtet, ist entweder das Ladeger├Ąt defekt oder die USB-Verbindung fehlerhaft. Versuchen Sie, ein anderes (neueres) Ladeger├Ąt zu verwenden oder reinigen Sie die Kontakte in Ihrem alten Ladeger├Ąt.
    2. Gehen Sie zu Einstellungen und aktivieren Sie "Alle BLE-Ger├Ąte anzeigen".┬á
    3. Schlie├čen Sie Ihre Chargie neu an. Es gibt verschiedene Umgebungsbedingungen (Hitze, Feuchtigkeit, elektromagnetische Felder), die dazu f├╝hren k├Ânnen, dass sie nicht mehr angezeigt wird.
    4. Starten Sie Ihr Telefon neu. Dies (und #3) sind in der Regel die ultimativen L├Âsungen, die in 99 % der F├Ąlle funktionieren.


    Denken Sie daran, dass wir jeden einzelnen Chargie, den wir ausliefern, testen, um Situationen wie diese zu vermeiden. Ihre Chargies sind h├Âchstwahrscheinlich nicht fehlerhaft, da ihre Teile bis zu 10000 Volt ESD-gesch├╝tzt sind und keine Chargie, die nicht Bluetooth-sichtbar war oder einen defekten Schalter hatte, jemals von uns ausgeliefert wurde.

  • 5. Die Stromversorgung schaltet bei automatischer Verbindung st├Ąndig um

    Stellen Sie sicher, dass Sie kein PD-Ladeger├Ąt verwenden. Chargie ist derzeit nicht mit ihnen kompatibel. Bevor sie ihre Ausgangsleistung stabilisieren, schalten PD-Ladeger├Ąte diese zun├Ąchst aus, wodurch die Bluetooth-Verbindung zum Chargie-Ger├Ąt unterbrochen wird. Wenn Sie dennoch ein PD-Ladeger├Ąt verwenden m├Âchten, deaktivieren Sie die Option "Automatische Chargie-Validierung" im Men├╝ "Einstellungen" oder stellen Sie die Verbindung jedes Mal manuell her, bevor Sie Ihr Handy laden lassen.

  • 6. Eines meiner Chargies verbindet sich nicht mehr mit einem der Telefone, mit denen es vorher funktionierte. Es wird in der App w├Ąhrend des Scans angezeigt, verbindet sich aber nicht, wenn es ausgew├Ąhlt wird (zeigt an, dass es nicht eingesteckt ist). Alle Kabel und Ladeger├Ąte funktionieren gut mit dem anderen Chargie.

    Bitte starten Sie zuerst Ihr Telefon neu. ├ťberpr├╝fen Sie dann, ob Sie die neueste App-Version haben und ob das Kabel sowohl mit Chargie als auch mit Ihrem Telefon fest verbunden ist. Wenn dies immer noch nicht funktioniert, versuchen Sie, das Kabel auszutauschen und/oder zu sehen, ob es mit einem anderen Telefon funktioniert. Als allgemeine Faustregel gilt: Wenn Sie Ihre Chargie ├╝ber Bluetooth sehen k├Ânnen, sollten Sie sich mit ihr verbinden k├Ânnen.

    Wenn nichts anderes funktioniert, senden Sie uns bitte eine E-Mail an [email protected] und wir werden gemeinsam eine L├Âsung finden.

  • 7. Andere Themen

    Wir bem├╝hen uns, diesen Leitfaden so umfassend wie m├Âglich zu gestalten, indem wir die am h├Ąufigsten gestellten Fragen unserer Benutzer verwenden. Teilen Sie uns Ihre Frage mit unter [email protected] Wenn wir nicht in n├╝tzlicher Frist antworten, kann das an Zeitmangel liegen, aber seien Sie versichert, dass wir Ihre Frage gelesen haben. Wir bem├╝hen uns jedoch, 99 % der an uns gerichteten Fragen zu beantworten.

Wenn Sie noch Zweifel haben, 

Kontaktieren Sie uns:


    Diese Website ist durch reCAPTCHA und die Google
    Datenschutzbestimmungen und
    Servicebedingungen gelten.

    w
    In den Warenkorb legen

    Ihr Warenkorb

    Warenkorb ist leer

    Zwischensumme
    ÔéČ0.00
    Steuer
    ÔéČ0.00
    Insgesamt
    ÔéČ0.00
    0