Der Zusammenhang zwischen COVID-19 und Telefonakkus

Wir alle reden darüber - es ist sinnlos zu erklären, was uns Anfang des Jahres heimgesucht hat. Jetzt ist die neueste Version des Coronavirus beliebter als Coca Cola und Pepsi zusammen.

Viren sind im Grunde genommen ein Stück Software oder Code - wenn Sie so wollen. Sie laufen mit unserer Energie und bringen unser kompliziertes Netzwerk von Zellen durcheinander.

Die Welt ist heutzutage ein komplexer Ort - jede Unterbrechung in einer Lieferkette kann viele Verbindungen unterbrechen. Genau wie unsere eigenen Zellen sind wir Teil eines globalen Organismus, der uns braucht, um zu funktionieren und zu überleben.

Die Technologie ist das modernste Werkzeug, das wir haben, und die Informationen, die sie verbreitet, tragen dazu bei, dass in dieser Krise viele Menschenleben gerettet werden. Aber Informationen brauchen Strom, um sich durchzusetzen.

Und damit komme ich zu dem Thema, das ich ansprechen wollte: Batterien - die Energiespeicher unserer Geräte.

Krisen wie diese erinnern uns auf brutale Weise daran, wie wertvoll das ist, was wir bereits besitzen, und gleichzeitig, wie wertlos alles ist, wenn wir zu krank sind, um es zu nutzen - als Einzelne oder als gesamter Planet.

Auch die Batterien werden teurer werden, das ist sicher.

In einer normalen Welt, wie der von vor zwei Monaten, kann man, auch wenn man sich nicht um Dinge wie Nachhaltigkeit, Umwelt, Verschmutzung usw. kümmert, eine Zeit lang ganz gut leben - man hat seinen Anteil am Kuchen, mit dem man alles kaufen kann - jederzeit und überall.

Aber wir leben im Moment nicht in einer normalen Welt. Was wir heute haben, ist möglicherweise das, was wir in einem Jahr haben werden, wenn die Prophezeiungen über eine bevorstehende Rezession wahr sind. Also müssen wir uns um unsere Sachen und die Umwelt kümmern, solange es noch geht.

Das teilweise Aufladen des Akkus Ihres Telefons oder Laptops (manuell oder über Chargie) ist eine Möglichkeit, Ihre Technologie zu schonen.

Chargie schützt vorerst nur Akkus von Android-Telefonen, aber in naher Zukunft werden wir eine 100-W-Version auf den Markt bringen, die auch für Laptops und iPhones geeignet ist, damit unsere teuersten Investitionen in die Technologie auch in absehbarer Zukunft gut funktionieren.

Eine gute Batterie kann der Schlüssel zu Ihrem zukünftigen beruflichen Erfolg sein. In Zeiten wie diesen ist der Schutz dessen, was man hat, keine Tugend oder Modeerscheinung mehr, wie im letzten Jahr, sondern eine Notwendigkeit.

Wir brauchen Energie und echte Informationen, um diese Krise zu bekämpfen, so wie das Virus unsere Energie braucht, um sich zu vermehren. Es ist ein 1:1-Krieg, den wir nur gewinnen können, wenn wir achtsam mit unseren Ressourcen umgehen - jetzt und für immer.

Ich habe Chargie-Geräte entwickelt und verbreite sie jetzt hauptberuflich - aber nur wenige Menschen verstehen, wie wichtig es ist, sich um ihre Batterien zu kümmern. Chargie nimmt nun einen großen Teil meines Lebens ein und ich arbeite kontinuierlich daran, es jeden Tag besser zu machen.

Besuchen Sie https://chargie.org, um mehr über Chargie zu erfahren und vielleicht ein Paket zu kaufen, um dieses Projekt und Ihr Telefon zu unterstützen.

Bild (c) Graphen-Flaggschiff

4 Kommentare

  1. Danke Ovidiu, wirklich cooles Produkt! Ich habe schon lange nach einem solchen Produkt gesucht. Bis jetzt habe ich immer Ladealarme benutzt, aber das ist die richtige Lösung! Vor allem, wenn man das Telefon für Audio-Streaming benutzt und es ständig aufladen muss. Schnelle Lieferung, tolle Verpackung, und es funktioniert wirklich gut! Ich hoffe, dass dies ein guter Erfolg für Sie wird.
    Eine Funktion, die Sie in Erwägung ziehen könnten, ist das Hinzufügen einer "Aufwachzeit" in die App, mit der Sie den Akku bis zur Ladegrenze aufladen wollen. Wenn Sie also morgens Ihr Telefon in die Hand nehmen, ist es aufgeladen und einsatzbereit.

  2. Vielen Dank für die Erstellung eines so schönen Produkts, das sehr nützlich ist!!! Es erspart einem den Stress, wenn man das Aufladen des Handys an einer bestimmten Stelle stoppen möchte. Das ist das Einzige, was ich finden konnte, das das tut, ohne das Handy zu rooten.

  3. Hallo Ovidiu, so ein tolles Produkt!!!!! Ich habe bereits das Family Pack für meine Android-Geräte, aber ich warte dringend auf iOS Chargie oder sogar Chargie gesteuerte Schalter für 230V... Irgendwelche Ideen, wie lange es noch dauert? BTW ich bin auch ein EV-Fahrer und mein Elektrofahrzeug Akku wird auch nur zu 80% von mir geladen.... 450 km mit 80% sind mehr als genug! Chao, Markus

    1. Unser Entwickler arbeitet noch an der iOS-Version. Wir werden Neuigkeiten hier und auf der Facebook-Seite bekannt geben. Danke!

Eine Antwort hinterlassen

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

w
In den Warenkorb legen

Ihr Warenkorb

Warenkorb ist leer

Zwischensumme
lei0.00
Steuer
lei0.00
Insgesamt
lei0.00
0